Freitag, 3. Februar 2017

Rezension zu Zorn und Morgenröte

Rezension zu Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh, 


Seitenzahl:397 Seiten

Inhalt:



Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ... 
Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ...
Eine märchenhafte Geschichte über wahrhaft große Gefühle.


Mein Fazit:


Es ist eine sehr schöne orientalische Geschichte, die dich in die Welt eines Kalifen führt. Ein Kalif, der die Stadt Chorasan unter seiner Macht leiden lässt. Renée Ahdieh hat einen sehr eigenen Schreibstil, der nicht immer leicht zu lesen ist, unter anderem wegen den arabischen Namen der Protagonisten - was sich aber, wenn man sich dran gewöhnt, leicht verfällt. Ich fand den Klappentext einfach so überhaupt Nichtssagend, dass ich eigentlich echt alles erwartet hätte. Was da rauskam, habe ich allerdings nicht geahnt. Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Mich wieder in die Arabische Welt führen zu lassen wird eine wundervolle Zeit. Die beiden Hauptprotagonisten sind sehr unterschiedlich: er, der herrschende Mörder und sie, die Unschuldige, die eigentlich nur Rache möchte.


Ich fand das Buch großartig. Ein paar Kleinigkeiten, die ich nicht so ganz begriffen habe, hindern mich daran, diesem Buch volle 5 Sterne zu geben. Aber da es keine halben Sterne gibt, wird es sie in schriftlicher Form geben: ich gebe diesem Buch insgesamt 4,8 Sterne, weil es wirklich nur paar Kleinigkeiten waren, die mich störten.


Die Fortsetzung "Rache und Rosenblüte" erscheint übrigens am 16.03.2017.




Bewertung:
★★★★★/☆☆☆☆☆





Kommentare:

  1. Hey 👋 !
    Toller Blog! Hier ist nickis_buecherwelt von instagram! Hab gleich einmal auf folgen gedrückt, vl diehst du ja bei mir vorbei und folgst mir auch!
    glg nicki
    http://nickis-buecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich folge dir auch :)
    Wenn du Feedback hast was ich besser machen kann oder so nur her damit :) ansonsten bei Fragen usw bitte eine Anfrage schicken

    AntwortenLöschen